Nordship 360 Deck saloon air photo

 Geschichte

Nordship 360 deck saloon

DER BEGINN EINER YACHTWERFT 

Die dänische Yachtwerft Nordship Yachts wurde im Jahre 1978 unter dem Namen Buchwald Yachtværft gegründet. Der Gründer der Werft, Lars Buchwald, begann mit dem Innenausbau von Yachten für renommierte dänische Yachtwerften. Im Laufe der Jahre ist es uns gelungen, ein umfassendes Wissen im Bereich Entwicklung und Bau von Rennyachten, Einzelbau und Yachten für die Weltumseglung aufzubauen.

Nordship 360 deck saloon air photo

DIE GEBURTSSTUNDE VON NORDSHIP

Im Jahre 1988 erwarb Lars Buchwald die Rechte an den Nordship Yachten. Damit war der Startschuss für ein umfangreiches Entwicklungsprogramm gegeben, in dem alle Erfahrungen und Lehren der vergangenen Jahre einflossen. So entstanden die neuen Nordship Yachts Modelle. Die Nordship Yachten dominierten seither den Werftbetrieb derart, dass der Werftname zu Nordship Yachts ApS gewandelt wurde. 

Nordship 380 deck saloon interior

DIE ERSTE DECKSALONYACHT

In den frühen 90er Jahren wurde die erste Nordship Decksalonyacht vorgestellt. Heute besteht die komplette Nordship-Flotte aus Decksalon Yachten, die jeweils individuell nach den Wünschen und den Anforderungen der Kunden in der Werft in Lunderskov gebaut werden.

Nordship headoffice

EINE 40-JÄHRIGE WERFTGESCHICHTE

Zum 30-jährigen Jubiläum im Jahr 2008 zog die Werft in die heutigen Räumlichkeiten nach Lunderskov. Dies wurde mit einem großen Empfang für unsere Geschäftsbeziehungen und einer großen Gala für Nordship-Eigner aus ganz Europa gefeiert.
Nordship Yachts, die 2018 ihr 40-jähriges Bestehen feierte, ist heute eine der führenden Hersteller von Decksalonyachten.

Thomas Dan Haugaard

Thomas Dan Hougaard

Lars Buchwald

Lars Buchwald